Gewonnen mit 53,13 km!

Gewonnen mit 53,13 km!

Als am Samstag, 18. August der bunte Kirmeshahn am Hüstener Markt enthüllt wurde, versuchten viele ihr Glück beim Luftballon-Weitflug-Wettbewerb, den die Kirmesgesellschaft mit Unterstützung der Sparkasse Arnsberg-Sundern durchführte.

Bis zum 31. August hatten die Finder Zeit, die Postkarten an die Kirmesgesellschaft zurück zu schicken. In diesem Jahr hatten die roten, mit Helium gefüllten Ballons wenig Rückenwind. An die Entfernungen des Vorjahres konnten sie nicht anknüpften.

Den Gewinner-Ballon schickte Lutz Wilmes vom Hüstener Mühlenberg ins Rennen. Mit einer Distanz von 53,13 km holte er sich den Gewinn: Eine Sporttasche, gestiftet von der Sparkasse Arnsberg-Sundern und 30 Euro in Wertmarken.

Platz zwei belegte der Ballon von Serdal Karatas mit 47,91 km. Nur knapp dahinter, mit 44,65 km, lag der Ballon von Vanathy Shanmuganathan aus Müschede.

Unser Kirmesboten übergaben persönlich die Preise an die glücklichen Gewinner, die sich schon alle auf die nächste Woche freuen, wenn die Kirmes beginnt.

Im Bild: Jonathan Weber, als Glücksbote der Kirmesgesellschaft unterwegs, übergibt den ersten Preis an Lutz Wilmes.

2018-09-02T13:07:02+00:00