Mit der Schule kostenlos zur Tierschau

Mit der Schule kostenlos zur Tierschau 2017-08-22T08:16:17+00:00

Ein wirklich tolles Angebot bietet die Hüstener Kirmesgesellschaft allen Grundschulklassen aus dem gesamten HSK. Zur artenreichsten Tierschau in ganz Nordrhein-Westfalen am Kirmes-Montag (11. September 2017) wird ein kostenloser Bus-Shuttle-Service angeboten, der die Klassen zum Tierschau-Gelände und wieder zurück zur Schule bringt. So soll allen Kindern die Möglichkeit gegeben werden, dieses besondere Ereignis mitzuerleben.

Mit der Schule kostenlos zur TierschauIn diesem Jahr gibt es bei der großen Zuchtschau viele Tierarten, die vom Aussterben bedroht sind – einige von ihnen stehen darüber hinaus auf der Roten Liste der bedrohten Haustierrassen. Zu sehen gibt es Rinder, Pferde, Rassegeflügel und Kaninchen sowie allerlei tierische Kuriositäten, die im Sauerland sonst noch gehalten werden. Gewertet und prämiert wird von erfahrenen Juroren, die gerne auch Fragen rund um die Rassetiere beantworten.
Heimische und regionale Stände fehlen natürlich auch nicht auf dem Gelände hinter der Hüstener St. Petri-Kirche. Es gibt viele Informationen aus dem Bereich der Forstwirtschaft.

Damit das Erlebte vor Ort oder später im Schulunterricht aufgearbeitet werden kann, bietet die Kirmesgesellschaft Begleitmaterial, das den Schulklassen kostenlos zur Verfügung gestellt wird.