Kirmes 2017

Kirmes 2017 2017-08-04T15:02:40+00:00
18.September 2017

Schulen von Tierschau begeistert

Die Hüstener Kirmesgesellschaft hatte in diesem Jahr über 100 Grundschulen zur Teilnahme an der Tierschau eingeladen. Den Schulen wurde ein kostenloser Bustransfer zur Tierschau und zurück zur Schule geboten. Das Angebot erstreckte sich neben Schülerinnen und Schülern natürlich auch auf Lehrer/innen und weitere begleitende Personen.

Fast 1000 Grundschüler/innen aus Hemer,  Lendringsen […]

14.September 2017

Sauerlandkurier-Gewinner auf Kirmestour

Schon einige Wochen vor der Kirmes hat der Sauerlandkurier in Zusammenarbeit mit der Hüstener Kirmesgesellschaft drei „Feierpakete“ verlost. Die glücklichen Gewinner konnten sich über eine Fahrkarte für 10 Personen, „Dicke Sauerländer“, ein VELTINS-Fässchen und 150 € Kirmesgeld freuen.

Fußball-Ferien-Freizeit des TuRa Freienohl:
Das Team besuchte am Kirmessamstag das größte Volksfest des Sauerlandes. […]

10.September 2017

Frühschoppen begeistert

Ein besonderes Schmankerl gab es in diesem Jahr beim musikalischen Volksbank-Frühschoppen: Blechblos‘n! Die Gruppe hatte einen furiosen Auftritt am Sonntagmorgen. Von Anfang an begeisterten die sieben Musiker das Publikum. Trotz ihrer 25 Jahre Bühnen- und Partyerfahrung wirkten sie sehr spontan und ließen keine Gelegenheit aus, das Publikum mit zu nehmen. […]

10.September 2017

50 Euro Belohnung

Da war unsere Tierschau-Team mehr als enttäuscht. Am Samstag morgen wurde aufgebaut und in der der Nacht zu Sonntag (10.09.2017) wurde
  • auf dem Gelände der Tierschau (Petri-Schule) unser Bus aufgebrochen; 
  • an der Plane der Wechselbrücke (Schaubüro) hat sich jemand zu schaffen […]
9.September 2017

Fundsachen

Während der tollen Kirmestage kommt es immer wieder vor, dass Handys, Jacken oder Geldbörsen verloren gehen.

Beim Verlust im Zelt: bitte dort kurz nachfragen.

Alle Fundsachen die an der mobilen Wache abgegeben werden, werden bei der Polizei in Hüsten gesammelt. Von dort aus versucht man, den Eigentümer der verlorenen Gegenstände zu erreichen. […]